AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen, AGB

Leistung                                                

Alle Pflegebehandlungen in meinem Hundesalon werden nach diesen Geschäftsbedingungen und den fachlichen Qualitätsgrundsätzen ausgeführt.

Im Mittelpunkt der Maßnahmen steht die Gesunderhaltung des Tieres unter Beachtung des Tierschutzgesetzes.

Generell und grundsätzlich behält sich Hundesalon Börger vor Aufträge anzunehmen oder abzulehnen; ihre Ausführung liegt im pflichtmäßigen Ermessen von Hundesalon Börger.

Ich arbeite nach Terminvereinbarung. Sollte der Kunde verhindert sein, bitte ich den Termin (min. 12 Stunden vorher) rechtzeitig abzusagen, damit ich diesen Termin neu vergeben kann. Wird ein Termin nicht abgesagt, behält sich Hundesalon Börger vor, eine Ausfall Entschädigung in Höhe von 25,- zu berechnen.

Haftung

Für alle Hunde besteht grundsätzlich eine Haftpflichtversicherung.

Der Aufenthalt im Hundesalon Börger sollte Ihr Hund möglichst angenehm und stressfrei empfinden.

Bei sehr unruhigen Hunden, bissigen und stark verfilzten Hunden kann sich die Verletzungsgefahr erhöhen. In diesem Fall übernehme ich keine Haftung.

Verletzungen des Personals müssen durch die Hundeversicherung abgedeckt sein.

Bei bissigen Hunden bitte ich um Verständnis, dass ein Maulkorb angelegt werden muss.

Sollte das Tier im Betreuungszeitraum erkranken, oder sich verletzen , wird primär der betreuende Tierarzt eingeschaltet. Sollte dieser nicht erreichbar sein, behält sich Hundesalon Börger vor die nächste Tierklinik aufzusuchen. Die hierbei anfallenden Kosten sind ausschließlich vom Tierhalter zu tragen.

Für Schäden oder Krankheiten, die das Tier während der Abwesenheit seines Tierhalters bzw. während der Pflegezeit erleidet , kann Hundesalon Börger nicht haftbar gemacht werden. Die Haftbarkeit von Hundesalon Börger wird ausdrücklich auf Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit beschränkt.

Hundesalon Börger haftet nicht wenn Schäden durch höhere Gewalt entstehen, wenn trotz Vorsichtsmaßnahmen das Tier entflieht, und hieraus dem Auftraggeber oder Dritten ein Schaden entsteht. Wenn durch Pflegeprodukte trotz ausgewiesener Verträglichkeiten Schäden entstehen, oder durch starke Verfilzung , starke Unruhe das Tier bei meiner Arbeit , trotz diesbezüglicher Vorsichtsmaßnahmen, verletzt wird.

Das Tier ist unmittelbar nach der Behandlung auf etwaige Behandlungsmängel zu untersuchen, die dann auch gleich korrigiert werden können. Spätere Beanstandungen können nicht anerkannt werden.

Preise

Hundesalon Börger berechnet die Preise individuell. Diese werden nach Pflegeintensivität , Pflegezustand und Arbeitsaufwand/Material berechnet. Bitte fragen Sie nach den für Sie anfallenden Kosten. Mehraufwand der erst während der Pflege entsteht kann den Preis erhöhen.

Die Bezahlung des Behandlungspreises ist bei Abholung/ Beendigung sofort, in bar fällig. Eine Leistung auf Rechnung ist nicht möglich.

Parasiten

Weist der Hund Symptome auf, die eine Ansteckungsgefahr  vermuten läßt, z.B. Flöhe, Milbenbefall, eitrige Wunden, Durchfall- wird eine Desinfektionspauschale von 40,- fällig.

Daten

Mit der Erhebung Personen- und sachbezogener Daten in die Kundenkartei des Hundesalons Börger erklärt sich der Auftraggeber einverstanden. Diese Daten werden nur intern genutzt und nicht an Dritte weitergegeben.

Salon und Umgebung

Ich bitte Grundstück, Parkplatz und die nähere Umgebung sauber zu halten. Kotbeutel gibt es kostenlos hier im Salon.